Absage 40. Süddeutsche Horntage

Liebe Hornfreundinnen und Hornfreunde,

leider müssen wir auch in diesem Jahr die Süddeutschen Horntage nun doch endgültig absagen.

Warum die Absage?

Nach einem vielversprechenden Sommer waren wir bester Hoffnung und hätten nichts lieber getan, als uns nach dieser langen Durststrecke wieder zum gemeinsamen Musizieren zu treffen. Wie aber sicher jeder in den letzten Tage in den Nachrichten verfolgen konnte, ist die momentane Corona-Lage wieder deutlich angespannter geworden. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen den Empfehlungen des RKI und den Empfehlungen der Bundesregierung zu folgen und Kontakte zu reduzieren, wo dies möglich ist.
Diese Absage tut uns wirklich sehr leid. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber zu dem Schluss gekommen, dass wir die Gesundheit unserer Teilnehmer nicht gefährden dürfen.

Gibt es einen Ersatztermin?

Als kleines Trostpflaster würden wir anbieten, dass wir uns am Wochenende der Horntage (03.-05.12.2021) auf einem Onlinetreffen sehen könnten. Wir werden hierfür zeitnah an alle angemeldeten Teilnehmenden eine Uhrzeit und einen Link versenden und würden uns freuen, wenn sich spontan ein paar von Ihnen/Euch und der ein oder andere Dozent, zumindest online, sehen würden.

Was ist, wenn ich mich bereits angemeldet habe?

Alle bisher bereits eingegangenen Anmeldungen werden automatisch storniert. Sie müssen dafür weiter nichts unternehmen.

Bekomme ich meinen Kursbeitrag zurück?

Sollten Sie ihren Teilnehmerbeitrag bereits überwiesen haben, so werden wir Ihnen diesen ohne Abzüge vollständig zurückerstatten.
Dies kann aus verwaltungstechnischen Gründen noch einige Wochen dauern. Wir bitten also noch um etwas Geduld.

An wen wende ich mich bei Fragen?

Sollten noch Sie noch weitere Fragen haben, dürfen Sie sich selbstverständlich gerne an uns wenden:

Johannes Huth
Brunnenstr. 26
84184 Obergolding
E-Mail: info@sueddeutsche-horntage.de

Gibt es nächstes Jahr Horntage?

Wie auch im letzten Jahr gilt, dass wir optimistisch in die Zukunft blicken möchten. Wir hoffen inständig, dass wir im nächsten Jahr wieder Süddeutsche Horntage möglich machen können: Deshalb schon hier die Ankündigung:

Große Horntage 2022 vom 25.05.2022- 29.05.2022 in Schloss Weikersheim

Die Anmeldung hierfür wird demnächst auch wieder hier auf unserer Website verfügbar sein.

So bleibt nur Ihnen/Euch alles Gute und eine frohe Weihnachtszeit zu wünschen!

Bitte bleiben Sie/bleibt gesund!
Florian Besthorn, Johannes Huth und der Förderverein Blechbläsernachwuchs e.V.