Meisterkurs Posaune 2020

Zeit und Ort:

Dozent:

Professor Oliver Siefert

Seit Oktober 2003 Professor an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main. Von 1999 bis 2005 Leiter der Posaunenklasse an der Musikhochschule Basel. Studium bei Prof. Branimir Slokar (Trossingen und Bern). Preisträger beim Deutschen Hochschulwettbewerb (1988) sowie beim „Prager Frühling“ (1992). Ab 1991 erster Soloposaunist des Radio­sinfonie-orchesters des HR. Zahlreiche Solokonzerte und CD-Einspielungen, u.a. als Mitglied von hr-brass und als Gründungsmitglied des Datura-Posaunenquartetts.

Angebote:

  • Einzelunterricht
  • Basics
  • Literatur (Konzerte / Orchesterstellen)
  • Etüden
  • Probespieltraining
  • Zusatzangebot von Ulrich Köbl: Mentales Training

Zielgruppe:

Fortgeschrittene SchülerInnen, StudentInnen, professionelle PosaunistInnen (Lehrer, Freischaffende, Orchestermusiker . . . )

Anmeldung und Kosten:

Kosten

  • € 200,- für aktive Teilnahme
  • € 40,- für passive Teilnahme
  • € 110,- für Unterkunft und Verpflegung

Die Gebühren werden erst nach Erhalt einer Teilnahmebestätigung fällig.

Bedürftige Schüler und Studenten können beim Förderverein Blechbläsernachwuchs e.V. einen Antrag auf einen Zuschuss stellen.

Zuschuss-Anträge an die GvL (Podbielskiallee 64, 14195 Berlin) sind vor Kursbeginn zu stellen.

Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 10. Januar 2020

Sie können das Anmeldeformular HIER herunterladen. Bitte senden Sie das Formular ausgefüllt an:

Förderverein Blechbläsernachwuchs e.V.
Ulrich Köbl
Am Gersbühl 12
87448 Waltenhofen
Tel: 0831-17347
Fax: 0831-201031
info@foerderverein-blechblaeser.de